top of page

Unsere Kirche wird neu - Kreuzwegstationen

Fast unbeachtet hängen im Kirchenschiff auf jeder Längsseite je 7 Keramiktafeln mit den

Kreuzwegstationen. In der Bauabrechnung von 1904 heisst es kurz und bündig: «Kreuzweg

in die Kirche Adelrich Benziger, Einsiedeln. – Schlussrechnung: Fr. 2’200.» Und an anderer

Stelle: «Die Kreuzwegstationen sind aus einer für diesen Zweck gemachten Stiftung

hervorgegangen, sonst hätte man vorderhand darauf verzichtet, wie man auch aus

Sparsamkeitsrücksichten die Kirchenheizung nicht einführte.» Mehr lesen Sie im eingefügten Dokument:

Unsere Kirche wird neu - Teil 5 - Kreuzwegstationen
.pdf
PDF herunterladen • 1.99MB

42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kirchenbänke: Sitzplatzbedarf im Wandel der Zeit

Die Planungskommission hat im November 2019 mit der Denkmalpflege des Kantons Thurgau das Anliegen besprochen, die hintersten drei Reihen der Kirchenbänke entfernen zu dürfen. Die Denkmalpflege hat di

Neues Mobiliar: bis alles passt

Am 21. April 2020 fand die erste Sitzung der Planungskommission für die Restaurierung und Neugestaltung der Kirche statt. An diesem Abend lernte die Kommission Designer Frédéric Dedelley kennen. Seine

Abschluss der Restaurierung und Neugestaltung

Im Namen der Pfarrei und Kirchgemeinde laden Sie Gemeindeleiter Armin Ruf und Kirchgemeindepräsident Roger Häfner zur Bauabschlussfeier und zum Einsegnungsgottesdienst zum Abschluss der einjährigen Ar

Comments


bottom of page