Quelle: Unsplash
Quelle: Unsplash

Quelle: St. Johannes
Quelle: St. Johannes

Quelle: Unsplash
Quelle: Unsplash

1/2

BEICHTE / VERSÖHNUNG

 

Verfehlungen ablegen, um Vergebung bitten, neu beginnen. Das Sakrament der Busse und Versöhnung bietet Gläubigen diese Chance.

Für das Sakrament der Beichte oder ein Gespräch mit einem Seelsorger, einer Seelsorgerin melden Sie sich bei uns.

Versöhnung bedeutet, dass wir mit Gott an uns arbeiten und bereit sind, neue Verhaltensmuster einzuüben.  Vor Ostern und vor Weihnachten bietet unsere Pfarrei Versöhnungsfeiern und Beichtgelegenheiten an, die Sie ermutigen wollen, sich auf diesen Weg einzulassen.