RITUALE

Rituale und Sakramente lassen Menschen die Nähe Gottes auf besondere Weise erfahren. Sie sind Zeichenhandlungen an Knotenpunkten des Lebens, die zusammen mit Worten die Verbundenheit Gottes mit den Menschen in besonderer Weise zum Ausdruck bringen.

 

Das Ritual gibt uns Sicherheit, wir spüren, dass wir nicht allein sind, dass es ein Band gibt zwischen uns und den anderen. Spürbar wird dies an besonderen Tagen, wenn wir uns freuen oder wenn wir trauern. Kirchliche Rituale sind immer mit Segenshandlungen verbunden.

 

Die katholische Kirche kennt sieben Sakramente: Taufe, Firmung, Eucharistie, Beichte, Ehe, Weihe und Krankensalbung.

Quelle: Unsplash
Quelle: Unsplash

Quelle: St. Johannes
Quelle: St. Johannes

Quelle: St. Johannes
Quelle: St. Johannes

Quelle: Unsplash
Quelle: Unsplash

1/5